Blade of the Immortal

Blade of the Immortal DVD Cover

Manji ist Samurai und er kann nicht sterben. Sein Körper regeneriert sich immer wieder, selbst abgetrennte Gliedmaßen wachsen wieder an. Dabei würde Manji gerne seiner ermordeten kleinen Schwester Machi in den Tod folgen. Er ist voller Reue, weil er sie nicht beschützen konnte. 50 Jahre später bittet ihn das Mädchen Rin um Hilfe. Der Schwertkämpfer Anotsu hat ihre Eltern getötet und Rin brennt vor Rachedurst. Doch Anotsu hat eine mächtige Gefolgschaft und ist ein fast unbesiegbar guter Krieger. Rin lässt die Erinnerung an Machi wieder lebendig werden und so willigt Manji ein, ihr Leibwächter zu sein. Das ungleiche Duo zieht in einen sehr blutigen Kampf …

 

DVD-Today Kritik:

Wer den ultra-modernen Trailer angeschaut hat, könnte durchaus in die falsche Richtung gelenkt worden sein. Blade of the Immortal ist nämlich erstaunlich klassisch gehalten, mit den Standard-Elementen den Sumurai-Films. Natürlich setzt Takashi Miike dem ganzen seine unverwechselbare Handschrift auf, was diesen Film zum Pflichtprogramm für Genre-Fans

Video: Trailer zu "Blade of the Immortal"

Bonusmaterial:

- Trailershow

- Deutscher Trailer

Auf Blu-ray Steelbook:

- Making-of/Behind the Scenes

- Japansicher Trailer

- US-Trailer

Facts:

- Genre: Samurai-Action

- Originaltitel: Blade of the immortal (Japan 2017)

- Regie: Takashi Miike

- Cast: Sôta Fukushi, Hana Sugisaki, Takuya Kimura

- FSK: 16

- Bild DVD: 2,40:1 / 16:9 anamorph

- Bild Blu-ray: 2,40:1 / 1080p24

- Ton DVD: Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Japanisch)

- Ton Blu-ray: DTS-HD Master Audio (Deutsch, Japanisch)

- Untertitel: Deutsch

- Erscheinungstermin: 21.01.2018

blog comments powered by Disqus