Carrie

DVD Cover Carrie

Die schüchterne und von ihrer fanatisch-religiösen Mutter (Moore) streng erzogene Carrie (Moretz) hat ein schockierendes Geheimnis: Wenn sie wütend ist, kann sie Gegenstände allein mit ihren Gedanken bewegen. Den Schikanen ihrer Mutter sowie ständigen Hänseleien durch ihre Mitschüler ausgesetzt, entwickelt Carrie immer stärkere telekinetische Kräfte - bis es schließlich zur Katastrophe kommt. Nach einem demütigenden Streich auf dem Abschlussball übt sie fürchterliche Rache…

 

DVD-Today Kritik:

Die Story dürfte bekannt sein: Mütterchen hat mit dem falschen Kerl rumgemacht und hat nun Angst, das Töchterchen so wird wie der Papa. Im Teenageralter entwickelt jenes Töchterchen ziemlich abgefahrene Fähigkeiten, die sie von ihrem Erzeuger geerbt hat und erzeugt damit das ein oder andere Massaker. Interessant bei einem Remake wie diesem ist dann immer die visuelle Umsetzung, die hier recht Gelungen ist. Brian De Palma hat 1976 eine großartige Vorlage hingelegt, zu der die Kimberly Peirce keine allzu großen Aspekte hinzufügen kann, aber durch eine gekonnte, modernere Umsetzung glänzt.

Video: Trailer zu "Carrie"

Bonusmaterial:

- Die Entstehung des Films

- Virales Video "Telekinese im Café"

- Original Kinotrailer

Facts:

- Genre: Horrorfilm

- Originaltitel: Carrie (USA 2013)

- Regie: Kimberly Peirce

- Cast: Chloë Grace Moretz, Julianne Moore, Gabriella Wilde, Ansel Elgort

- FSK: 16

- Bild DVD: 2,35:1 / 16:9 anamorph

- Bild Blu-ray: 1080p / 2,35:1 / 16:9

- Ton DVD: Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)

- Ton Blu-ray: DTS HD Master Audio 5.1 (Englisch); DTS 5.1 (Deutsche, Französisch, Türkisch)

- Untertitel: Deutsch, Englisch und weitere

- Erscheinungstermin: 04.04.2014

blog comments powered by Disqus