Der Exorzismus der Emma Evans

DVD Cover Der Exorzismus der Emma Evans

Emma ist ein normales 15-jähriges Mädchen. Sie rebelliert gegen ihre Eltern, ist launisch und macht ihre ersten Erfahrungen mit Alkohol und Jungs. Als sie jedoch eines Tages mit ihren Freunden ein Ouija Board benutzt, passiert etwas mit ihr. Sie leidet unter plötzlichen Krampfanfällen, hat ständig Halluzinationen und beginnt seltsame, gefährliche Dinge zu tun. Emma wird langsam aber sicher bewusst, dass in ihr etwas Böses ist, das immer öfter zum Vorschein kommt. Ihre Eltern sehen nur noch einen Ausweg: Emma muss zum Exorzisten…

 
Video: Trailer zu "Der Exorzismus der Emma Evans"

DVD-Today Kritik:

Erbsensuppe wird in dieser Version einer nun doch schon beträchtlichen Reihe von Exorzismus-Filmen zwar keine gespuckt, trotzdem sind einige feine Szenen trotz des recht hellen Settings vorhanden und die Story findet recht schockierende Wege, wie der Dämon die Familie der Emma Evans terrorisieren und dezimieren kann.

Bonusmaterial:

- Making Of
- Trailer

Facts:

- Genre: Horrorfilm
- Erscheinungstermin: 30.03.2012 © Universum Film GmbH
- Originaltitel: La posesión de Emma Evans (Spanien 2010)
- Regie: Manuel Carballo
- Cast: Sophie Vavasseur, Stephen Billington, Richard Felix, Jo-Anne Stockham
- FSK: 16
- Bild DVD: 2,35:1 / 16:9 anamorph
- Bild Blu-ray: 1080p/24 / 2,35:1 / 16:9
- Ton DVD: Dolby Digital 5.1 (deutsch, englisch)
- Ton Blu-ray: DTS-HD 5.1 (deutsch, englisch)
- Untertitel: keine
blog comments powered by Disqus