Der große Crash - Margin Call

Wall Street 2008: Broker und Börsenmakler jonglieren noch ohne schlechtes Gewissen mit hohen Einsätzen und erzielen schwindelerregende Gewinnmargen. Doch die Finanzkrise hat bereits Einzug gehalten. Hauptleidtragender in einer großen Investmentfirma ist Risikoanalyst Eric Dale. Er arbeitete an einer Unternehmensanalyse und übergibt die brisanten Daten bei seiner Entlassung dem jungen Trader Peter Sullivan. Durch weitere Berechnungen erkennt dieser, dass der finanzielle Untergang seiner Firma bevorsteht. Von den Zahlen alarmiert, fasst die Konzernführung in einer Nacht- und Nebelaktion einen folgenschweren Entschluss.

 
Video: Trailer zu "Der große Crash - Margin Call"

DVD-Today Kritik:

Ja, genau so könnte es gewesen sein, damals als die Bankenkrise publik wurde und der Welt ein Scherbenhaufen aus wertlosen Hypothekenpapieren präsentiert wurde. Ja, vielleicht gab es auch damals eine dieser nächtlichen Vorstandssitzungen in denen beschlossen wurde, dass man die eigenen Verfehlungen mal eben von der Gesellschaft bezahlen lässt.
Toll gespielter Thriller von JC Chandor, von dem man hoffentlich noch vieles hören wird.

Bonusmaterial:

- Audiokommentar mit Regisseur JC Chandor und Produzent Neal Dodson
- Interviews
- Hinter den Kulissen
- entfallene Szenen
- Original Kinotrailer

Facts:

- Genre: Thriller
- Erscheinungstermin: 24.02.2012
- Originaltitel: Margin Call (USA 2011)
- Regie: JC Chandor
- Cast: Kevin Spacey, Paul Bettany, Jeremy Irons, Zachary Quinto, Demi Moore
- FSK: 12
- Bild DVD: 1,85:1 / 16:9 anamorph
- Bild Blu-ray: 1080p / 1,85:1 / 16:9
- Ton DVD: DTS / Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
- Ton Blu-ray: DTS HD-Master Audio 5.1 (Deutsch, Englisch)
- Untertitel: Deutsch
blog comments powered by Disqus