Der Medicus

DVD Cover Der Medicus

England, 11. Jahrhundert: Rob Cole (Tom Payne) hat eine außergewöhnliche Gabe - als kleiner Junge fühlt er, dass seine kranke Mutter sterben wird, und muss hilflos zusehen, wie sich seine Vorahnung erfüllt. Auf sich allein gestellt, schließt er sich einem fahrenden Bader (Stellan Skarsgård) an, der ihm neben allerlei Taschenspielertricks auch die Grundlagen der mittelalterlichen Heilkunde nahebringt. Um seiner Bestimmung zu folgen, begibt Rob sich auf eine magische Reise ins persische Isfahan. Dort lässt er sich von dem berühmten Universalgelehrten Ibn Sina (Ben Kingsley) zum Medicus ausbilden.

 

DVD-Today Kritik:

Was hab ich das Buch damals verschlungen, entsprechend gespannt war ich auf die Verfilmung. Das Urteil: Zwiegespalten. Zwar ist vieles schön umgesetzt worden, allerdings scheint hier und da etwas Geld für einen aufwändigere Inszenierung gefehlt zu haben. Außerdem könnte der Film gut und gerne doppelt so lang sein, zum Beispiel um die Reise 'ans andere Ende der Welt' ausführlicher darzustellen. Trotzdem eine schöner, lohnender, spannender Film.

Video: Trailer zu "Der Medicus"

Bonusmaterial:

- Making-of "Der Medicus"

- Original-Kinotrailer

 

Auf Blu-ray und 2 Disc-Edition zusätzlich:

- 13 Featurettes

- Die Premiere in Berlin

Facts:

- Genre: Drama / History

- Originaltitel: Der Medicus (D 2013)

- Regie: Philipp Stölzl

- Cast: Tom Payne, Emma Rigby, Stellan Skarsgård, Ben Kingsley

- FSK: 12

- Bild DVD: 2,35:1 / 16:9 anamorph

- Bild Blu-ray: 1080p / 2,35:1 / 16:9

- Ton DVD: Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch); Dolby Digital 2.0 (Hörfilmfassung Deutsch)

- Ton Blu-ray: DTS HD Master Audio (Deutsch, Englisch); DTS 2.0 (Hörfilmfassung Deutsch)

- Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte

- Erscheinungstermin: 22.05.2014

blog comments powered by Disqus