Poker. Von Haien und Fischen

DVD Cover Poker. Von Haien und Fischen

Jeden Tag treffen sich Millionen Pokerspieler privat, in Hinterzimmern, im Internet oder auf Live-Turnieren, um gegeneinander anzutreten. Sie sind Teil eines weltweiten Booms, wie ihn kaum ein Kartenspiel je erfahren hat.
Ihre Waffen sind Karten, Chips, ein gutes Pokerface und starke Nerven. Manche hoffen einfach auf ihr Glück, andere nutzen mathematische Formeln und Menschenkenntnis, um ihre Strategie zu verfeinern. Was aber macht die Faszination aus? Was animiert Menschen in aller Welt, sich die Nächte in rauchigen Hinterzimmern oder auf Internetportalen um die Ohren zu schlagen? Regisseur Rolf S. Wolkenstein, selbst seit mehr als drei Jahrzehnten Pokerspieler, taucht ein in die große und die kleine Welt des Pokerns und stellt uns unterschiedliche Typen von Pokerspielern vor, die das Spiel mit Leidenschaft betreiben und damit auch zu Geld kommen. In einigen Fällen sehr viel Geld.

 
Video: Trailer zu "Poker. Von Haien und Fischen"

DVD-Today Kritik:

Solides Portrait der professionellen Pokerwelt, die auch die Entwicklung vom schmuddeligen Hintertzimmer-Image zum trendigen Lifestyle-Event beleuchtet.

Bonusmaterial:

- Trailer

Facts:

- Genre: Dokumentation
- Originaltitel: Von Haien und Fischen (D 2011)
- Regie: Rolf S. Wolkenstein
- Cast: Sandra Naujoks, Crazysheep, Gus Hansen, Charlotte Roche
- FSK: Infoprogramm
- Bild DVD: 1,78:1 / 16:9 anamorph
- Ton DVD: Dolby Digital 2.0 (Deutsch)
- Untertitel: keine
- Erscheinungstermin: 24.05.2012
blog comments powered by Disqus