The Temptations - Aufstieg in den Pop-Olymp

DVD Cover The Temptations - Aufstieg in den Pop-Olymp

Detroit, 1958. Der gerade mal 17-jährige Otis Williams träumt von einer Karriere als Musiker und gründet mit Melvin Franklin das Duo The Siberians. Die Musiker kommen an, haben aber nur mäßigen Erfolg. Bis Produzentin Johnnie Mae Matthews auf sie aufmerksam wird und fortan managt. Zeitgleich versuchen auch Eddie Kendricks und Paul Williams ihr Glück im DetroiterMusikgeschäft. Sie nennen sich The Primes und haben den Vertrag mit Berry Gordy, dem berühmtem Motown-Mogul, schon in der Tasche.
Die Umstände führen dazu, dass die vier Vollblutmusiker schließlich die Gruppe The Temptations gründen und zusammen mit dem fünften Bandmitglied ihren ersten gemeinsamen Hit The Way You Do The Things You Do landen. Das Quintett tourt mit den anderen Motown-Stars wie Marvin Gaye, The Miracles und The Supremes durch die Lande. Und das ist erst der Anfang ihrer kometenhaften Karriere. Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten …

 

DVD-Today Kritik:

Das die Musik grandios ist, versteht sich von selbst. Aber hier haben wir es auch mit einem sehr spannenden und einfühlsamen Biopic zu tun.

Bonusmaterial:

-

Facts:

- Genre: Biopic
- Erscheinungstermin: 26.03.2010
- Originaltitel: (USA 2005)
- Regie: The Temptations (USA 1998)
- Cast: Allan Arkush
- FSK: Charles Malik Whitfield, D.B. Woodside, Terron Brooks, Terron Brooks
- Bild DVD: 1,33:1 / 4:3 Vollbild
- Ton DVD: Dolby Digital 2.0 (deutsch, englisch)
- Untertitel: -
- Regionalcode 2
- DVD 9
blog comments powered by Disqus


| Share