This Prison where I live

DVD Cover This Prison where I live

Ein beeindruckender Film über Mut, Menschlichkeit, die Kraft des Humors und die Verbindung zweier Menschen, die sich noch nie gesehen haben und sich dennoch so nahe gekommen sind:
Maung Thura, besser bekannt als Zarganar, ist Burmas berühmtester Comedian. Vom burmesischen Militärregime verfolgt, verhaftet und aufgrund irrwitziger Anschuldigungen zu 59 Jahren Haft verurteilt, sitzt er derzeit im Gefängnis.
Michael Mittermeier, einer der erfolgreichsten deutschen Comedians, macht sich zusammen mit Regisseur Rex Bloomstein "undercover" auf den Weg nach Burma. Unter großer Gefahr versuchen sie Zarganars Spuren zu folgen und mit Gefährten, Freunden und seiner Familie zu sprechen. Doch als Michael und Rex wie geplant mit den Weggefährten des Inhaftierten sprechen wollen, stoßen sie auf ein Klima der Angst und der Furcht vor Unterdrückung. Sie beschließen nun, so nah wie möglich an das Gefängnis im Norden des Landes zu kommen, in dem Zarganar eingesperrt ist...

Update:

Zargana wurde inzwischen aus dem Gefängnis entlassen. Viele seiner Freunde sind jedoch weiterhin in Haft.

 
Video: Trailer zu "This Prison where I live"

Bonusmaterial:

- Michael Mittermeier anlässlich des 50 jährigen Jubiläums von Amnesty International
- Deleted Scenes
- Statement Aung San Suu Kyi (Burmesische Friedensnobelpreisträgerin)
- Michael Mittermeier: Special Performance

Facts:

- Genre: Dokumentation
- Erscheinungstermin: 04.11.2011
- Originaltitel: This Prison where I live (D/GB 2010)
- Regie: Rex Bloomstein
- Cast: Zarganar, Michael Mittermeier
- FSK: 12
- Bild DVD: 1,85:1 / 16:9 anamorph
- Ton DVD: Dolby Digital 2.0 (Englisch/Burmesisch/Deutsch)
- Untertitel: Deutsch

DVD-Today Kritik:

Verstörende, faszinierende, fesselnde Dokumentation, bei der man die unglaublichen Umstände, unter denen die Aufnahmen entstanden sind und unter denen die Myanmaren täglich leben, hautnah zu spüren bekommt.

blog comments powered by Disqus


| Share |