Utopia Ltd.

DVD Cover Utopia Ltd.

Die drei Teenager Anton, Jonas und Basti sind die Band 1000 Robota. Trotz Presse-Hypes müssen sie ihren Weg zwischen Schule und Musikbusiness finden. Künstlerische Differenzen mit ihrem Plattenlabel und ein ernüchternder Bandalltag führen bei den Jungs zu Zweifeln und Frust. Das sie umgebende System bringt immer wieder die Frage auf: Gibt es in einer wirtschaftlich ausgerichteten Gesellschaft überhaupt eine Nische für Ideale und eine freie Kunstproduktion?

 

DVD-Today Kritik:

"Das Musikbusiness fickt meine Seele", so Anton Spielmann im Film und ist da genau an dem Punkt, an den viele, die mit ihrer Musik ein paar Kröten verdienen wollen oder müssen, ganz schnell ankommen: Das Label will mitreden, die Rezensenten kapieren die Musik nicht, die falschen Gigs in den den falschen Clubs.
Musik ist eben nur solange Kunst, bis es um Geld geht, bis wirtschaftliche Begebenheiten in den Vordergrund treten, bis Arbeitsplätze davon abhängen.
Und schon sind wir wieder bei der alten Frage, ob man mit Kunst überhaupt Geld verdienen darf...

Video: Trailer zu "Utopia Ltd."

Bonusmaterial:

- Extended Scenes
- Kinotrailer
- Booklet

Facts:

- Genre: Dokumentation
- Originaltitel: Utopia Ltd. (D 2011)
- Regie: Sandra Trostel
- Cast: 1000 Robota: Anton Spielmann, Basti Muxfeldt und Jonas Hinnerkort
- FSK: 6
- Bild DVD: 1,33:1 / 4:3
- Ton DVD: Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
- Untertitel: -
- Erscheinungstermin: 04.05.2012
blog comments powered by Disqus